Elektrosmog-Messung Baden-Württemberg Thomas Ehmann
Elektrosmog-MessungBaden-WürttembergThomas Ehmann

Ausbildung Elektrobiologie

Sie wollen Elektrosmog selbst messen und sich mit dieser Dienstleistung ein Nebeneinkommen sichern? Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Ich habe 20 Jahre Erfahrung für Sie auf 5 Tage komprimiert und laienverständlich aufbereitet. Sie lernen in entspannter Atmosphäre durch praktisches Üben mit den Messgeräten professionell umzugehen. Sie können die Messergebnisse qualifiziert bewerten, um geeignete Maßnahmen vorzuschlagen.

Die Ausbildung ist vom BEB e.V. - Berufsverband Elektrobiologie zertifiziert.

 

Zweck der Ausbildung ist die praxisorientierte Vermittlung von Fachkenntnissen zur selbstständigen Durchführung von elektrobiologischen Messungen und Beratungen im Rahmen einer freiberuflichen Tätigkeit. Sie erhalten umfangreiches Spezialwissen über die gesundheitlichen Auswirkungen elektromagnetischer Strahlenbelastungen sowie Kenntnisse über elektrobiologische Messungen.

 

Die Durchführung verschiedener elektrobiologischer Hausuntersuchungen und die Erstellung eines standardisierten Messprotokolls werden praktisch geübt. Sie lernen mit den erforderlichen Messgeräten umzugehen und die Messergebnisse aufgrund entsprechender Erfahrungswerte zu interpretieren. Sie lernen mit welchen Maßnahmen Elektrosmog reduziert oder beseitigt werden kann.

 

Nach dem Seminar erhalten Sie ein Zertifikat als ausgebildeter Elektrobiologe bzw. Elektrobiologin. 

 

Das 5-tägige Seminar kostet 1.200 Euro und findet in 72186 Empfingen statt. Anmelden können Sie sich hierüber das Kontaktformular. Hier geht es zu den Terminen und einem Informationsflyer sowie AGB und Widerruf.

Wenn Sie sich zum Seminar angemeldet haben und vor Beginn schon etwas einlesen wollen, dann können Sie gegen eine Anzahlung von 600,- Euro die Schulungsunterlagen schon vorab als PDF-Datei erhalten.   

 

Sie erlernen in der Ausbildung die verschiedensten Umfelder zu messen und zu bewerten (Schlafplatz, Arbeitsplatz, Wohnbereich, Grundstück, ...). Es ist nicht notwendig hierfür verschiedene Seminare zu besuchen. Die Unterschiede die ggf. zu beachten sind besprechen wir während des Seminars. Grundsätzlich ist es das Wichtigste, dass der Schlafplatz belastungs- und störungsfrei ist, dann kann der menschliche Organismus während des Tages sehr viel Belastung, der man in den meisten Fällen tagsüber gar nicht ausweichen kann, kompensieren.
 

Inhalte der Ausbildung:

  • Grundlagen der Elektrobiologie, Elektrosmog und Messtechnik
  • Praktischer Umgang und Messung mit verschiedensten Messgeräten
  • elektrische Wechselfelder (Niederfrequenz 16 2/3 Hz, 50 Hz und Oberwellen)
  • magnetische Wechselfelder (Niederfrequenz 16 2/3 Hz, 50 Hz und   Oberwellen)
  • elektromagnetische Felder (Hochfrequenz)
  • elektrostatische Gleichfelder
  • magnetische Gleichfelder
  • Vorsorgewerte und deren Bewertung
  • Abhilfemaßnahmen und Abschirmmöglichkeiten
  • Geobiologie: Messung der Erdmagnetfeldanomalien mittels Gemagnetometer zur physikalischen Ortung und Bewertung von geopathischen Störungen wie z.B.: Wasseradern, Verwerfungen etc.
  • Optional Ausflug in die Quantenphysik und weitere feinstoffliche Maßnahmen
  • Wir arbeiten mit verschiedenen Messgeräten verschiedener Hersteller  (Gigahertz-Solutions, Fauser, Biophysik, ROM_Elektronik, Rohde &    Schwarz etc.) und empfehlen Ihnen passende Geräte.    


Anmeldung  | Termine / Preise | Übernachtung | AGBs / Widerruf

Impressum

Ingenieurbüro Ehmann
Thomas Ehmann, MSc
Hauptstraße 137
72186 Empfingen

info@hilfe-elektrosmog.de

Telefon 07483-9127-150

USt-ID-Nr.: DE226581251

 

Kontaktformular 

 

Datenschutz und Bildernachweise

Information zu
Elektrosmog.pdf
PDF-Dokument [245.7 KB]
Elektrosmog
Ausbildung.pdf
PDF-Dokument [402.0 KB]
Radon Messung
Faltblatt_Radon.pdf
PDF-Dokument [225.5 KB]
BEB - Berufsverband Elektrobiologie Berufsverband Elektrobiologie e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Ingenieurbüro Ehmann, Tel.: 07483-91 27 150